BAUERNKRIEG  DIE REVOLUTION DES KLEINEN MANNES
Fußzeile
© Arbeitsgemeinschaft der deutschen Bauernkriegsmuseen 2020
Reformator Logo

BURG & SCHLOSS ALLSTEDT

Kaiserpfalz & Reformationsstätte

Burg   &   Schloss   Allstedt   ist   mit   seiner   deutschlandweit   einzigartigen Bau-   und   Nutzungsgeschichte   und   als   authentische   Wirkungsstätte des   Theologen   und   Reformators   Thomas   Müntzer   ein   reformations- geschichtlicher Ort von bedeutendem Rang. Am    13.    Juli    1524    hielt    Müntzer    hier    vor    Herzog    Johann    dem Beständigen     und     dessen     Sohn     Johann     Friedrich     seine     Predigt „Auslegung   des   andern   Unterschieds   Danielis   des   Propheten“,   die   als Fürstenpredigt   in   die   Geschichte   eingegangen   ist.   Der   authentische Ort   dieses   bedeutenden   Ereignisses,   die   spätgotische   Hofstube,   ist bis   heute   erhalten   geblieben.   In   jener   Predigt   mahnte   Müntzer,   der die   Apokalypse   nahen   sah,   die   Fürsten,   sich   ihrer   Verantwortung   für den   Schutz   der   „wahren“   christlichen   Gemeinde   zu   stellen.   Von   März 1523    bis    August    1524    war    er    Pfarrer    der    St.    Johanniskirche    in Allstedt.     Hier     sah     er     die     Chance     gekommen,     eine     wahrhaft christliche   Gemeinde   aufzubauen,   wie   sie   in   der   Anfangszeit   der Kirche   bestand.   Als   erster   Reformator   überhaupt   hielt   er   hier   einen komplett      deutschsprachigen      Gottesdienst      und      schuf      eine Gottesdienstordnung   für   den   Alltag   (Evangelisches   Kirchenamt)   sowie die    Sonn-    und    Feiertage    (Deutsch-Evangelische    Messe).    Müntzers Allstedter    Zeit    gehörte    zu    den    schaffensreichsten    seines    Lebens. Seine     hier     entstandenen     Schriften     und     Drucke     beeinflussten nachhaltig das Reformationsgeschehen. Zur Website des Museums (Kontakt, Öffnungszeiten, Preise) >>
Dauerausstellung über Thomas Müntzer Burg & Schloss Allstedt Burgküche Hinweis facebook facebook